Harke übernimmt zwei Unternehmen der Chemlink-Gruppe

29. März 2019

Harke übernimmt zwei Unternehmen der Chemlink-Gruppe

Der deutsche Chemiedistributor Harke hat Chemlink Specialities und Addi-Tec übernommen, die beide zur britischen Chemlink-Group mit Sitz in Manchester, UK, gehören.

Die familiengeführte Unternehmensgruppe mit Sitz in Mühlheim an der Ruhr sagte, dass sie durch die Übernahme eine starke britische Basis gewinnen und in der Lage sein wird, das Produkt- und Dienstleistungsportfolio der beiden britischen Unternehmen, das sie derzeit Kunden anbieten, zu erweitern. Harke sagte u.a., dass die Gruppe plane, Laborflächen in Manchester hinzuzufügen.

Chemlink Specialities, ein Distributor von Spezialchemikalien in Großbritannien und Irland, ist auf Haushalts- und Industrieprodukte sowie Arzneimittel spezialisiert. Die in Manchester ansässige Firma mit eigenen Laboreinrichtungen vor Ort bietet Dienstleistungen wie Formulierungsentwicklung, Neuformulierung, Mikrotests und Leistungstests sowie Beratung, Beschaffung und Probennahme.

Additec ist ein Distributor für die Bereiche Farben und Lacke sowie Kunststoffverarbeitung und bietet einige der gleichen Dienstleistungen wie Chemlink Specialities an.

Die Übernahme der beiden Unternehmen sei ein weiterer wichtiger Schritt in Harkes Strategie, Kunden und Auftraggebern "einen exzellenten und innovativen kommerziellen, logistischen und technischen Service in ganz Europa, Russland und der Türkei zu bieten", sagte Thorsten Harke, Inhaber und Präsident der Harke-Gruppe.

Der deutsche Distributor, der nach eigenen Angaben zu den 50 größten europäischen Unternehmen zählt, verfügt über Produktionsstätten in Deutschland und Ungarn sowie über ein breites Portfolio an Produkten für die Life-Science-Industrie, darunter Pharma, Lebensmittel und Kosmetik. Für 2019 wird ein Umsatz von 150 Mio. € erwartet.

Harke beliefert auch die Reinigungs- und Wasseraufbereitungsindustrie sowie Unternehmen in den Bereichen Lacke, Spezialfolien, Industriechemikalien und hochreine Chemikalien. Komplette Verpackungs-, Grafik- und Tiefdrucksysteme runden das Portfolio der Gruppe ab.

Foto: © Harke Group
Der deutsche Chemiedistributor Harke hat Chemlink Specialities und Addi-Tec übernommen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.chemanager-online.com/

Weitere Newsartikel ansehen

Aktuelles