Nouryon errichtet neue Hydroperoxidanlage in China

06. Juli 2020

Nouryon errichtet neue Hydroperoxidanlage in China

Nouryon hat an seinem chinesischen Standort Ningbo mit dem Bau einer hochmodernen Produktionsanlage für tert-Butylhydroperoxid (TBHP) und tert-Butylalkohol (TBA) begonnen. Die beiden Chemikalien sind wichtige Zwischenprodukte für das Geschäft mit organischen Peroxiden.

Die neue Anlage in der südlich von Schanghai gelegenen Küstenstadt der ostchinesischen Provinz Zhejiang soll in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 fertiggestellt werden und eine Jahreskapazität von 35.000 t TBHP/TBA haben. Nouryon ist eine langfristige Partnerschaft mit Nanjing Jinling Huntsman (NJH) eingegangen. NJH wird die Rohstoffe für die neue Anlage liefern und wird in seiner Anlage in Nanjing einen Lagertank und eine Verladestation für den Transport zum Nouryon-Standort Ningbo bauen.

"Dies ist ein wichtiger Schritt zur Integration unserer regionalen Lieferkette für TBHP, das derzeit aus Übersee importiert wird", erläutert Johan Landfors, Präsident von Technology Solutions bei Nouryon. Die Nachfrage nach TBHP und TBA steige in Asien weiter an, und die neue Anlage werde sicherstellen, dass Nouryon diese Nachfrage in den kommenden Jahren decken kann.

Charlie Shaver, CEO von Nouryon, fügt hinzu: "Diese Anlage stellt eine bedeutende Investition für unser Unternehmen dar und unterstützt unsere Strategie, unsere Präsenz in attraktiven Wachstumsmärkten auszubauen.“ Sie unterstreiche auch den Fokus auf die Zusammenarbeit mit Partnern. „Ich freue mich, dass wir mit NJH bei der Rohstoffversorgung zusammenarbeiten", sagt Shaver.

TBHP ist ein Zwischenprodukt im Herstellungsprozess von Nouryon für organische Peroxide und wird auch als Polymerisationsinitiator für Beschichtungsharze und andere Produkte verwendet; TBA ist ein Rohstoff, der sowohl für die Produktion von organischen Peroxiden als auch für andere Spezialchemikalien verwendet wird. Organische Peroxide sind wesentliche Bestandteile, um Polymere und Verbundwerkstoffe zu produzieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.chemanager-online.com/

Weitere Newsartikel ansehen

Aktuelles