Azelis übernimmt kanadischen Spezialchemiedistributor Chemroy

12. März 2019

Azelis übernimmt kanadischen Spezialchemiedistributor Chemroy

Azelis hat Chemroy übernommen, einen 1967 gegründeten kanadischen Distributor für Spezialchemikalien und Lebensmittelzusatzstoffe. Laut Azelis ergänzt Chemroy sowohl das eigene Produktportfolio als auch die regionale Präsenz. Durch die Übernahme würde Azelis zu einem der führenden Spezialchemiedistributoren in Kanada mit starken Positionen in den Segmenten CASE (Beschichtungen, Klebstoffe, Dichtstoffe und Elastomere), Bauchemikalien, Druckfarben, Lebensmittel, Pharmazeutika und Körperpflege.

Der internationale Distributor mit Hauptsitz in Antwerpen, Belgien, erwirbt 100% der Chemroy Canada Holdings mit Hauptsitz in Brampton, Ontario. Das Unternehmen beschäftigt 59 Mitarbeiter, unterhält weitere Büros in Laval, Quebec, und Vancouver, British Colombia, und Lagerhäuser in ganz Kanada.

Hans Joachim Müller, CEO der Azelis-Gruppe, kommentierte die Akquisition: "Die Aktivitäten von Chemroy auf dem Lebensmittel- und Nutraceutical-Markt werden es uns ermöglichen, dieses Segment auszubauen." Nach Angaben des Unternehmens hat Azelis gute Beziehungen zu den meisten der Chemroy-Prinzipien.

Frank Bergonzi, CEO und President Azelis Americas, ergänzte: "Wir teilen ähnliche Werte und Kulturen, und diese Kombination wird unseren Kunden ein robusteres Produktportfolio bieten."

Foto: Jean-Pierre Pelchat, Geschäftsführer Azelis Canada (l.), und John Graham, Präsident von Chemroy (r.)

Weitere Informationen finden Sie unter www.chemanager-online.com/

Weitere Newsartikel ansehen

Aktuelles