Veranstaltungsort

Messe Basel, Schweiz

Die Chemspec Europe 2019 wird in Halle 1.0 der Messe Basel stattfinden. Der Veranstaltungsort ist gut angebunden und liegt in Basels Zentrum.

Basels Lage im Herzen Europas, im Dreiländereck Schweiz, Deutschland und Frankreich, vereint die sprichwörtliche Schweizer Qualität mit einer multikulturellen Bevölkerung und verleiht der Stadt ein unverwechselbar kosmopolitisches, internationales und innovatives Flair. Die Stadt bietet hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, attraktive Restaurants und Bars sowie historische Gebäude, Museen und Kunstgalerien.

Das Oberrheingebiet um Basel ist eines der weltweit führenden Cluster im Bereich der Life-Science. Das Potenzial der Molekularbiologie wurde dort frühzeitig erkannt, und über die vergangenen Jahrzehnte hinweg hat sich Basel zu einem Zentrum hochproduktiver Unternehmen entwickelt, die ihren Schwerpunkt in der pharmazeutischen Industrie, der Agrochemie, der Nahrungsmittelindustrie und der Medizinproduktentwicklung haben. Rund 900 Unternehmen aus diesen Bereichen haben ihren Sitz in der Region Basel, und ein Großteil ist spezialisiert auf Fein- und Spezialchemikalien. Basel hat eine weit überdurchschnittliche Rate an registrierten Patenten pro Einwohner, und jeder zehnte ist dort in der Life-Science-Industrie beschäftigt.

Die weitere Region um Basel ist bekannt als das "Bio Valley" und verbindet drei hochindustrialisierte Landstriche der Schweiz, Deutschlands und Frankreichs zu einer der wichtigsten Life-Science-Regionen der Welt. Vierzehn Technologieparks, die sich auf F&E in den Bereichen Life-Science, Biotechnologie, Pharmazeutik und Mikrosystemtechnologie spezialisiert haben, sind im Dreiländereck zuhause, das sich von Basel aus entlang des Rheins über Freiburg, Offenburg bis nach Karlsruhe erstreckt und auf der französischen Seite Mulhouse bis Straßburg umfasst.

Weitere Informationen finden Sie unter www.basel.com.

Aktuelles

×

Chemspec Europe Newsletter

Versorgt Sie regelmäßig mit den wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt der Fein- und Spezialchemie