Chemieregion Bitterfeld-Wolfen feiert 125-jähriges Jubiläum

06. März 2018

Chemieregion Bitterfeld-Wolfen feiert 125-jähriges Jubiläum

Die Chemieregion Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt feiert im Jahr 2018 Jubiläum. Vor 125 Jahren siedelten sich im Raum Bitterfeld die ersten Chemiefabriken an, seit 1893 werden am Standort innovative Verfahren und Produkte für die Chemie- und Pharmaindustrie entwickelt und produziert. Heute zählt der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen im Herzen Mitteldeutschlands zu einem der größten und modernsten in Europa. Über 300 Unternehmen – darunter Großkonzerne, kleine und mittelständische Firmen, die insgesamt mehr als 12.000 Mitarbeiter beschäftigen – haben hier ihre Heimat gefunden.

Der Wandel der einst grauen Chemieregion hin zu einem fortschrittlichen Industriestandort und attraktiven Lebensumfeld sowie die Menschen in der Region rücken im Festjahr in den Fokus. Unter dem Motto „WIR LEBEN CHEMIE.“ werden im Rahmen einer Porträtreihe auf der Jubiläums-Webseite, in einem Dokumentarfilm und einem Jahrbuch Persönlichkeiten aus der Region vorgestellt.

Tradition und Zukunft. Expertise und Innovation. Nachwuchsförderung und Wachstum. Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Für diese Themen engagieren sich die Menschen in der Region in verschiedenen Projekten und Veranstaltungen. Ab Mai beginnen die Feierlichkeiten, die Einheimische und auswärtige Gäste zu einem Besuch einladen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.125-jahre-chemieregion.de/wir-leben-chemie

Weitere Newsartikel ansehen

Aktuelles

×

Chemspec Europe Newsletter

Versorgt Sie regelmäßig mit den wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt der Fein- und Spezialchemie